In der Kategorie ‚Sports & Healthcare‘ Carbongriff von Refitech für Blindenhundegeschirr als Finalist für einen JEC 2019 Innovation Award nominiert

In der Kategorie ‚Sports & Healthcare‘ Carbongriff von Refitech für Blindenhundegeschirr als Finalist für einen JEC 2019 Innovation Award nominiert

JEC WORLD INNOVATION AWARDSWaalwijk, Niederlande, 14. Februar 2019 – Ein von Refitech Carbon Components für den Koninklijk Nederlands Geleidehonden Fonds (KNGF) gefertigter Carbongriff für das Geschirr von Blindenhunden ist als Finalist für einen JEC 2019 Innovation Award in der Kategorie ‚Sports & Healthcare‘ nominiert worden. Der neue Griff wiegt weniger als die Hälfte der Vorgängerversion aus Metall und verbessert den Führungskomfort sowohl für den Hund als auch für dessen Besitzer.

‚Wir freuen uns sehr, dass unser Produkt es in die Runde der Finalisten geschafft hat‘, sagt Arthur Cooijmans, CEO von Refitech. ‚Jetzt liegt es an der internationalen Jury, zu entscheiden, ob wir damit in unserer Kategorie auch als Sieger hervorgehen werden. Die Preisverleihung findet am zweiten Tag der JEC World statt.‘

Der leichte Carbongriff von Refitech ist Teil eines neuen, speziell für den KNGF entwickelten Blindenhundengeschirrs. Das Design zeichnet sich durch mehrere neuartige Merkmale aus, die von Innovationen aus dem Motorsport und dem Drachensegeln beeinflusst wurden. Wenn der Griff am Geschirr befestigt ist, ‚schwebt‘ er über dem Rücken des Hundes und ist dadurch für den Besitzer leichter zu orten. Die Steifigkeit der Konstruktion verbessert außerdem die Richtungsführung – entscheidend, wenn der Hund dem Besitzer hilft, Hindernisse zu umgehen und sicher durch den Straßenverkehr zu navigieren.

Vrouw en blindengeleidehondObwohl ursprünglich für den holländischen Markt entwickelt, stößt das neue Geschirr bereits auf großes Interesse bei Hundetrainingsvereinen in aller Welt. Refitech sucht aktuell potenzielle Vertriebspartner, um das Blindenhundegeschirr und den Griff weltweit lokal zu vermarkten. ‚Der Verkauf des Blindenhundegeschirrs trägt auch erheblich zu den verfügbaren Mitteln des KNGF für das Training von Blindenhunden bei, was dieses Produkt zu einer äußerst besonderen und wertigen Anwendung für uns macht‘, ergänzt Cooijmans.

Refitech stellt auf vom 12. bis 14. März im Parc des Expositions Paris-Nord Villepinte veranstalteten JEC World 2019 in Halle 4 auf Stand E80 aus. Darüber hinaus werden das Blindenhundegeschirr und der Griff auch im ‚Innovation Planet‘ Bereich der Messe zum Thema ‚Sports & LifeStyle’ gezeigt.

Über Refitech

Refitech ist auf die Entwicklung und Fertigung industrieller Verbundwerkstoffteile spezialisiert. Das 1989 gegründete Unternehmen bietet Composite-Lösungen für diverse Einsatzbereiche, wie Industrieautomation, Unbemannte Luftfahrzeuge (UAV), Medizintechnik und Marine Systeme. Zu den Dienstleistungen von Refitech zählen das Engineering, das Prototyping und die Serienfertigung von Composite-Anwendungen, einschließlich der Montage von Bauteilen und Baugruppen, sowie das CNC-Fräsen. Die Standard-Rohre und Steckverbindungen des Unternehmens können direkt online bestellt werden. Neben der Firmenzentrale in Waalwijk, Niederlande, betreibt Refitech eigene Produktionsanlagen in Ningbo, China. Für weitere Informationen siehe www.refitech.nl.

Blindenhundegeschirr

Bildunterschrift: Ein von Refitech Carbon Components für den Koninklijk Nederlands Geleidehonden Fonds (KNGF) gefertigter Carbongriff für das Geschirr von Blindenhunden zählt zu den Finalisten für einen JEC 2019 Innovation Award in der Kategorie ‚Sports & Healthcare‘. (Quelle: Refitech)

 

 

 

 

 

Blindenhundegeschirr

Bildunterschrift: Der neue Carbongriff von Refitech für das Geschirr von Blindenhunden wiegt weniger als die Hälfte der Vorgängerversion aus Metall und verbessert den Führungskomfort sowohl für den Hund als auch für dessen Besitzer. (Quelle: Refitech)



By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close